Kletterführer Entwicklung

Bilder Daten Geschichte

Bücher Geschichte

Was für eine detailreiche Arbeit,
all die Informationen zusammenzutragen.
Was für eine Leidenschaft. Chapeau.

Und was für eine reichhaltige Kletterkultur,
durch all die Jahrzehnte hindurch.

Autoren Gesamtredaktion

Heutzutage gibt es verschiedene Kletterführer zur Sächsischen Schweiz. Auf die ganze Bandbreite wird hier nicht eingegangen.

Vielmehr wird der Fokus auf die lange Phase der Entwicklung der Kletterführer gelegt. Maßgeblichen Anteil daran haben folgende Autoren:

Oscar Schuster 1873 - 1917
Hugo Kurze 1864 - 1907
Rudolf Fehrmann 1886 - 1948
Harry Dürichen 1910 - 1987
Dietmar Heinicke 1936

Die späteren Kletterführer wurden von ganzen Autorenteams erarbeitet. Zu Zeiten der DDR wurde der Ausdruck Autorenkollektiv verwandt.

Artikel Anfänge

Oscar Schuster / Hugo Kurze

Die ersten Schilderungen von Gipfeln und Wegen erfolgte in Zeitschriften und Jahresbüchern.

Kletterführer

Buchformat

Rudolf Fehrmann


1 Band / 2 Bände

Harry Dürichen / Dietmar Heinicke


3 Bände / 6 Bände

Dietmar Heinicke


Schwierigkeitsgrade

Schwierigkeitsgrade

Jahr Angabe im Kletterführer
1908 verbale Beschreibungen
1923 I-VII
Sächsische Skala
1953 I-VII
Hinweis mit starken Schwankungen bei VII
1961 I-VI, VIIa, VIIb, VIIc
Unterteilung des VII. Grades
1965 Sprungskala 1-4
1977
VIId, VIIe
KF Zittauer und andere Gebirge
Weitere Unterteilung der VII:
11.06.1976 Beschluss des DWBO
Kurze Zeit später aber aufgegeben.
1981 VIIIa, VIIIb, VIIIc, IXa, IXb, IXc
1991 Skala nach oben offen
ab VII mit der Unterteilung a,b,c

Schwierigkeitsgrade Entwicklung mit Beispielen

KF Zittauer Gebirge 1977

Meisterwege 74:

Alle Wege mit VIId angegeben

Jubiläumsturm
VIIIa N-Wand Konrad Lindner 03.09.1958
Waldtorwächter
VIIIc Willi-Hauptmann-
Gedächtnisweg
Heinz Urban 26.08.1957
Totenturm
VIIIb Hohe Hangel Hubertus Kürzel 16.05.1971
Zwilling, Nordwestlicher
VIIIa Reginakante Georg Hilse 21.08.1955

Der Tourist 2/1978

Erweiterung VIId und VIIe:

Kurzeitig ab 1976 • DWBO

Domerker*
VIIe Südwestwand **
VIIIc heute
Bernd Arnold 13.05.1973
VIId Boulderreibung
VIIIb heute
Bernd Arnold 24.05.1975
Domwächter**
VIIe Dir. Südwand *
VIIIc heute
Bernd Arnold 05.09.1971
Rohnspitze**
VIIe Kreuzweg **
IXa heute
Bernd Arnold 24.05.1975

Analyse Gipfel und Wege

 

Kletterführer Zahlen

Anzahl der Gipfel für verschiedene
Generationen an Kletterführern:

Gezählt sind alle gespeicherten GIPFEL. Diese Angaben sind exakt.

Die WEGE hingegen sind aus der aktuellen gesamten Datenmenge heraus analysiert. Gezählt wurden Wege, deren Kletterjahr angegeben ist und ein Jahr früher als das Erscheinungsjahr des entsprechenden Kletterführers liegt.


Kletterführer Grafik

Speicherung Download

Grafik: kletterfuehrer.png

Hintergrund

Einstellungen

Gipfel und Wege für verschiedene
Generationen an Kletterführern:

Natürliches Verhalten beider Kurven:
Während die Anzahl der Gipfel stagniert,
erhöht sich die Anzahl der Wege.


1) Gebiete

Anzahl der Gipfel für verschiedene
Generationen an Kletterführern:



2) Gebiet der Steine

Anzahl der Gipfel für verschiedene
Generationen an Kletterführern:



Einstige Gipfel

Bei obigen Analysen finden sich leicht einige Gipfel, die nicht mehr als Gipfel definiert sind.

ACHTUNG:
Folgende Gipfel gehören ausschließlich der Natur. An diesen Gipfel besteht Kletterverbot.

Hinter den Gipfelnamen steht die Anzahl der gespeicherten Wege.



www.harald-blazy.de/
elbsandstein/
kletterfuehrer.html

Sitemap  •  Datenschutz  •  Impressum
© Harald Blazy